CHRISTUS KÖNIG – Gebet des seligen Papstes Paul VI.

Christus König

Indem wir Deine Königsherrschaft feiern, o Christus,
finden wir darin die Beweggründe, um Dich anzubeten in Deiner Gottheit,
um uns Deiner Menschheit zu nähern.
Wir finden darin Deine Majestät und Deine Macht,
die sich ergießende Quelle des Heiligmachenden Geistes
und die Anziehungskraft einer jeglichen menschlichen Bestimmung.

Du bist das Haupt, der Meister,
der Hirte, der Erlöser,
das Mensch gewordene Wort, das Lamm Gottes,
Priester und Opfer von unendlicher Güte.

Und diese Deine strahlende Königsgestalt,
die Deine endzeitliche und himmlische Erscheinung vorwegnimmt,
möge Dich nicht entfernen von uns,
sondern, wie uns der heilige Apostel Paulus versichert,
möge bewirken, dass Du „in uns wohnest“.
Amen.

(Worte entnommen der Generalaudienz von Mittwoch, dem 24. November 1976)

Aus dem Italienischen übersetzt von mir [POS]


Italienische Originalfassung:

Cristo Re

Celebrando la Tua regalità, o Cristo,
noi troviamo in essa i motivi per adorarti nella Tua divinità,
per avvicinarti nella Tua umanità.
Troviamo in essa la Tua maestà e la Tua potestà,
la fonte effusiva dello Spirito santificatore
e l’attrattiva di ogni umano destino.

Tu sei il Capo, il Maestro,
il Pastore, il Salvatore,
il Verbo incarnato, l’Agnello di Dio,
Sacerdote e Vittima d’infinita bontà.

E questa Tua irradiante figura di Re,
che anticipa la Tua visione escatologica e celeste,
non Ti allontani da noi,
ma, come ci assicura San Paolo,
Ti faccia “abitare dentro di noi”.
Amen

(Parole tratte dall’udienza generale di mercoledì 24 Novembre 1976)

_______

Quelle