Teamgeist und Mut bei Reform des Kommunikationswesens

Generalversammlung Des Sekretariats Für Kommunikation, 4 Maggio 2017 / © PHOTO.VA – OSSERVATORE ROMANO

Audienzansprache vor erster Generalversammlung
des Sekretariats für Kommunikation

Papst Franziskus legte in seiner Audienzansprache vor den Teilnehmern der ersten Generalversammlung des Sekretariats für Kommunikation am Morgen des 4. Mai 2017 dar, dass er das neue Dikasterium gewünscht habe, um die Kommunikationsstruktur des Heiligen Stuhls zu erneuern und zu vereinheitlichen. Die Generalversammlung des Dikasteriums, das am 27. Mai 2015 gegründet wurde, tagt vom 3. bis 5. Mai 2017.

Die Tagung diene dazu, so führte der Papst aus, sich gegenseitig besser kennenzulernen, die ersten Arbeitsschritte zu analysieren und über die digitale Kultur zu reflektieren. Im Zentrum stehe die Frage, neue Möglichkeiten der Evangelisierung zu untersuchen und zu erarbeiten.

Papst Franziskus ermutigte die Mitarbeiter, dass eine Reform Vorhandenem eine andere Form gebe und mit Intelligenz, Milde, aber auch Nachdruck umzusetzen sei. Ziel seien Integration und Einheitlichkeit; daher seien alle Organe, die sich mit der Kommunkation des Heiligen Stuhls befassten, in einem Dikasterium zusammengefaßt worden.

Papst Franziskus sprach an, dass im nächsten Jahr der „Osservatore Romano“, „Radio Vatikan“ und die „Editrice Libreria Vaticana“ eine neue und andere Form finden müssten, um in Zukunft höhere Adressatenzahlen zu verzeichnen. Die bestehenden Institutionen bezeichnete der Papst als kostbares Patrimonium, das es zu bewahren und in die Zukunft zu führen gelte.

Jeder sei aufgerufen, zu dieser Reform beizutragen, ermutigte Papst Franziskus die Audienzteilnehmer und erinnerte sie Leid, Armut und Schwierigkeiten nicht aus den Augen zu verlieren. So könne das Evangelium allen zugänglich gemacht werden. Papst Franziskus rief zu Teamgeist und Mut auf. Abschließend erteilte er den apostolischen Segen.

_______

Quelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s