Schweiz: Frau des heiligen Nikolaus heiligsprechen!

rv22403_articolo

Bruder Klaus verlässt seine Frau Dorothee und die Familie

Die Ehefrau des Schweizer Heiligen und Mystikers Bruder Klaus von Flüe, Dorothee, soll nach Wunsch des Bruder-Klausen-Kaplans, Pater Josef Rosenast, heiliggesprochen werden. „Weil Niklaus von Flüe und Dorothee zusammengehören“, begründete er seinen Einsatz. Dorothee habe zehn Kinder großgezogen, als Nikolaus von Flüe den „Ruf Gottes gehört“ und als Einsiedler die Familie verlassen habe. Sie sei „in unserer heutigen Zeit und der zunehmenden Gleichgültigkeit gegenüber Glaubensfragen“ ein Vorbild. Auch wäre es wunderbar, wenn die beiden als „heiliges Paar“ gelten würden, fügte er an. Der Kaplan des Bruder-Klausen-Zentrums werde jedoch nicht aktiv um ein Gesuch bei der Heiligsprechungskongregation in Rom stellen. „Aber wenn ich mal Personen aus dem Vatikan treffe, werde ich meinen Wunsch sicher deponieren“, so Pater Rosenast. „Übrigens hatte Papst Johannes Paul II. bei seinem Besuch in der Schweiz (am 14. Juni 1984, Anm. d. Red.) immer von der ,heiligmäßigen´ Dorothee gesprochen“, sagte er abschließend.

Für den Luzerner Kirchenhistoriker Markus Ries stehen die Chancen schlecht, dass Dorothee von Flüe heiliggesprochen werde. Das sagte er der „Luzerner Zeitung“. Voraussetzung für eine Heiligsprechung sei, dass eine Person eine sehr große Verehrung erfahre, wie das etwa bei Mutter Theresa der Fall sei. „Bei Dorothee wird zwar anerkannt, wie groß ihre Bedeutung für Niklaus von Flüe war“, so Markus Ries. Eine weltweite Verehrung erfahre sie aber nicht. „Wenn ganze Pilgerbusse nur wegen Dorothee nach Sachseln kämen, wenn es einen Dorothee-Feiertag gäbe und die Zeitungen eine Sonderausgabe über Dorothee brächten – dann beispielsweise würde sich der Vatikan eine Heiligsprechung überlegen.“

(kath.ch 07.01.2017 mg)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s